Torqeedo Cruise

Elektroaussenborder mit kleinen Maßen mit 2, 4 oder 10kW

torqeedo cruise 4 Elektrobootsmotor

Torqeedo Cruise Elektroaussenborder

 torqeedo cruise 10kw.aussenborder

Die Torqeedo Cruise-Elektroaussenborder sind so konzeptioniert, das diese nahezu an und in jedem Boot verbaut werden können. Der bei Verbrennungsmotoren übliche große Kopf auf dem Schaft ist hier nicht nötig, da der Motor direkt in der Propellergondel sitzt und hier optimal wassergekühlt ist. Durch den fehlenden Motorkopf eignet sich der Motor auch bestens zum Einbau in Motorschächten auf Segel- und kleineren Motorbooten. Den Cruise 2.0 oder 4.0 (2 oder 4 kW Vortriebsleistung) verbauen wir z.B. Serienmäßig in unserem e.Motion Lago Classic Elektroboot in kombination mit einem elektronisch gesteuerten Motorlifter oder auch an unserem Lago One Elektroboot bei Aussenborderlösung wenn der Liegeplatz oder das Fahrwasser zu flach ist

Aber auch klassische Einbauten wie Heckspiegelmontage (wofür der Cruise ja eigentlich entwickelt wurde) führen wir hier aus. In Verbindung mit den Torqeedo-Akkus Power 24 kommuniziert der integrierte Bordkomputer und gibt somit Informationen über die aktuelle Batteriekapazität, die Restfahrzeit sowie weitere Daten wie Geschwindigkeit über Grund, etc.

  • 2kw Cruise entspricht in etwa 5PS Verbrennungsmotor
  • 4kW Cruise entspricht in etwa 8PS Verbrennungsmotor
  • 10Cruise an Lago One Elektroboot m FerngaskW Cruise entspricht in etwa 20 PS Verbrennungsmotor

Torqeedo.cruise.aussenbordmotor